Unsere Geschichte

"Wer stehen bleibt, stagniert!"
Die Anfangszeiten der Heilsarmee waren hart. Auch Winterthur war kein freundliches Pflaster für die Salutisten.
Es gab viele Verhaftungen und die Salutisten wurden zu Gefängnisstrafen verurteilt.

 

Heilsarmee Winterthur früher

Veränderung prägt die heutige Heilsarmee.
Nicht nur das Aussehen der Uniform, auch die Arbeitsweise hat sich verändert. Heute weist das Korps mit seinen verschiedenen Sparten einen recht soliden Bestand auf:
- 93 uniformierte Mitglieder (Salutisten)
- 39 Mitglieder des engeren Freundeskreises
- durchschnittlich 90 Gottesdienstbesucher

Aktuell

Nächster Gottesdienst

Sonntag, 29. April 2018,

09.30 Uhr

mit Hort 

Gebets- und Lobpreisabend

13. Mai 2018, 19.00 Uhr

Möchten Sie die Heilsarmee Winterthur unterstützen? Toll! Konto 84-616-2.

Möchten Sie die Heilsarmee gesamtschweizerisch unterstützen? Auch toll! Drücken Sie unten